25.01.17. Willkommen auf Beee's neuer Website! Wir hoffen, sie gefällt euch!
AGBs

^

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wann und wofür gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Auf alle Lieferungen und Leistungen der Beauty Beee GmbH (im Folgenden auch „B.B.GmbH“ genannt) und Verträge der B.B.GmbH mit Kunden finden ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Anwendung.

Anderslautende oder diesen Geschäfts- und Vertragsbedingungen widersprechende Regelungen werden nur wirksam mit ausdrücklichem schriftlichem Einverständnis der B.B.GmbH.

Wann und wie kommt ein Liefervertrag zustande?

Unsere Offerten und Produktbeschreibungen in den Medien (Internet, Printmedien, Werbeträger etc.) sind noch kein rechtlich verpflichtendes Angebot. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn der Kunde spätestens 10 Tage nach Abgabe seines Kaufangebots unsere Auftragsbestätigung erhält. Der Auftrag wird anschließend im üblichen Geschäftsgang von B.B.GmbH ausgeführt.

Wann wird der Kunde Eigentümer?

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises und etwaiger Neben- oder Versandkosten bleibt die gelieferte Ware Eigentum von B.B.GmbH. Mit vollständiger Zahlung aller geschuldeten Kosten geht das gelieferte Produkt in das Eigentum des Kunden über. B.B.GmbH ist auch zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies den erkennbaren Interessen des Kunden nicht zuwiderläuft.

In welchem Umfang haftet Beauty Beee GmbH für das gelieferte Produkt?

B.B.GmbH bezieht ihre Produkte von geprüften und zuverlässigen Herstellern.

Deshalb haften ausschließlich diese Hersteller für die Einhaltung und Beachtung aller gesetzlichen Vorschriften oder sonstigen Vorgaben und für die pharmazeutische oder allgemeine Unbedenklichkeit und für etwaige gesundheitliche Beeinträchtigungen oder Schäden aus der Verwendung und Anwendung des jeweiligen Produkts nach den Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes.

B.B.GmbH lässt ihre Produkte durch geeignete Hersteller fertigen. Sie ist Konzeptionär und Vertreiber der Produkte. Für eine Beeinträchtigung oder Veränderung der gelieferten Ware durch den Kunden oder sonstige Dritte und für vom Kunden oder Dritten zu vertretende Beeinträchtigungen oder Schäden jeder Art am und durch das Produkt übernehmen wir keine Haftung.

Welche Gewährleistungsrechte hat der Kunde?

B.B.GmbH gewährleistet dem Kunden, dass das veräußerte Produkt zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs auf den Käufer frei von Herstellungs- und Material oder Bestandteilfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften aufweist.

Bei Erhalt der Ware, hat der Kunde das gelieferte Produkt unverzüglich auf etwaige derartige Mängel zu untersuchen. Offenkundige und auch versteckte oder verborgene Mängel hat der Kunde innerhalb von drei Tagen nach Feststellung des Mangels B.B.GmbH schriftlich anzuzeigen. Anderenfalls entfällt für derartige Mängel die Gewährleistung.

Die Gewährleistung für die von uns vertragsgemäß gelieferten Produkte beträgt 24 Monate ab dem Tag der Auslieferung durch uns an den Kunden. Die Voraussetzungen zur Einhaltung und Geltung der Gewährleistungsfrist sind von dem Kunden nachzuweisen, regelmäßig durch Vorlage der Rechnung mit Nachweis des Kaufdatums. Handels- oder werbeübliche Abweichungen in Farbgebung, Form der Verpackung oder Änderungen der Gewichts- oder Mengeneinheiten sind kein Mangel und begründen keine Gewährleistungsrechte.

B.B.GmbH ist im Rahmen der Gewährleistung zur kostenlosen Nacherfüllung berechtigt und darf dazu gelieferte Produkte teilweise oder vollständig nachliefern gegen Rückgabe der beanstandeten Lieferung.

Gerichtsstand

Sofern der Besteller Kaufmann ist, so ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit Lieferungen und Leistungen, für die diese Allgemeinen

Geschäftsbedingungen gelten, ist der Sitz der Firma Beauty Beee GmbH in Berlin. Es gilt deutsches Recht.

Diese Rechtswahl gilt für den Besteller als Verbraucher nur insofern, als ihm hierdurch nicht der Schutz verwehrt wird, der ihm aufgrund zwingender Bestimmungen des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zu gewähren ist.

Das UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

Urheberrecht

B.B. GmbH nimmt Rechtsschutz für ihr Copyright in Anspruch und behält sich daraus alle Rechte vor. Bilder, Texte oder andere Werke in unseren Publikationen oder auf unserer Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderen Schutzgesetzen.

Die Verwertung, insbesondere die Vervielfältigung oder Verbreitung geschützter Inhalte sowie deren öffentliche Wiedergabe zu kommerziellen Zwecken ist ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung untersagt.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung für Verbraucher/Widerrufsrecht

Sofern Sie als Verbraucher bestellen, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform, oder – wenn Ihnen die Kaufsache bereits vor Fristablauf überlassen wird, auch durch Rücksendung der Sache – ihre Vertragserklärungen zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Schrift- oder sonstiger Textform, nicht jedoch vor Eingang der Ware bei dem Empfänger und nicht vor Erfüllung unserer etwaigen gesetzlich gebotenen Informationspflichten.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie B.B. GmbH (Adresse, Telefonnummer, Email einfügen) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. einem mit der Post versandten Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, unterrichten.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder die rechtzeitige Rücksendung der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

Beauty Beee GmbH
Ackerstr. 29
D-10115 Berlin

oder per Email an hello@beautybeee.com

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung, als die von uns angebotene günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurück zu zahlen, ab dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, es wurde ausdrücklich mit Ihnen etwas anderes vereinbart. Für diese Rückzahlung werden Ihnen keine Entgelte berechnet.

B.B. GmbH kann die Rückzahlung verweigern, bis sie die gelieferten Waren zurückerhalten hat oder bis der Verbraucher/Besteller den Nachweis erbracht hat, dass die Ware zurückgesandt wurde, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt.

Die Ware ist unverzüglich, spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie die B.B. GmbH über den Widerruf der Vertragserklärungen unterrichtet haben an uns (vollständige Adresse einfügen) zurückzugeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist absenden.